veränderter Status zum 1. Juni 2022

Lie­be Geschwister, mir geht es bereits län­ger nicht gut als Kir­chen­glied der EmK, was vor allem drei Grün­de hat: 1. Unse­re Kir­chen­ord­nung gebraucht »Lai­en« und »Pas­to­ren« als qua­si zwei Stän­de in der Kir­che (was aus dem röm-kath. Unter­schied...

Gemeinschaft, Gemeinde, Kirche – Ekklesia

im Neu­en Testament Der Begriff ist nicht ein­fach: Ekkle­sia. Die »Her­aus­ge­ru­fe­nen«, die »Beru­fe­nen«, so wört­lich. Im grie­chi­schen Neu­en Tes­ta­ment steht dies Wort glei­cher­ma­ßen, wenn es sich um eine Haus­ge­mein­de han­delt, die etwa am Schluss eines...

warum Austritte manchmal unumgänglich sind…

Im Sep­tem­ber schrieb ich, war­um Aus­trit­te oft nicht das gewünsch­te Ergeb­nis brin­gen: Sie ändern die bestehen­de Kir­che nicht, füh­ren allen­falls dazu, dass man selbst irgend­wo im nir­gend­wo steht. – Ande­rer­seits erfor­dert das Ändern von Kir­chen schon...